top of page

About

Mick's Leidenschaft für die Country Musik entstand ursprünglich vor etwa 15 Jahren. Zu der Zeit lebte er in Kalifornien und verbrachte endlose Stunden im Stau auf den staubigen Straßen und Highways von Los Angeles.

Er fühlte sich unmittelbar von den meist positiven und freundlichen Harmonien und den erzählerischen Texten dieses Genres angezogen.

Nachdem Mason viele verschiedene Stilistiken der Country Musik entdeckt hatte, war schnell für ihn klar, daß es der moderne, frische Sound des New Country war, zu dem er sich am meisten hingezogen fühlte.

Er stellte alle Programmtasten seines Autoradios auf US-Countrysender ein und hörte lange kaum etwas anderes.

Bis heute ist dieses besondere Gefühl, dieser Country Vibe, fest in Mick's musikalischem Denken und Handeln verwurzelt.

 

Nach seinem Musik-Studium in Hamburg startete Mason seine musikalische Karriere zunächst in verschiedenen Bands, die fast alle ziemlich rockig klangen, und später auch als Solo-Künstler in Europa und den USA.

Aber seine tiefe Beziehung und emotionale Verbindung zur Country Musik ließen ihn nicht los. 

Rectangle 20.png
b709bf_eea8eab8e9404965afc783d20805e33e~mv2.jpg
Rectangle 20.png
20210829_DSC_1443a, Zoom.jpg

Die weiterhin in ihm lodernde Leidenschaft für dieses besondere Genre führte 2020, während der Pandemie, schließlich dazu, daß Mick an einem Punkt angekommen war, an dem er garnicht anders konnte, als seine emotionale Verbindung zur Country Musik zu bündeln und anzufangen ein paar Songs zu schreiben. Mason sagt dazu: „Es hat sich einfach richtig angefühlt. Es war genau der richtige Zeitpunkt in meinem Leben und insgesamt passte es einfach; sowohl in Bezug auf meinen Musikgeschmack und die Stilistik, die mich schon so viele Jahre beeinflusste, als auch in Bezug darauf, welche Art von Inhalten, Werten und Stimmungen ich an mein Publikum vermitteln wollte. Es geht mir auch darum Inhalte möglichst atmosphärisch erlebbar zu machen“.

Im Jahr 2021 kam es zwischen Mason und anderen Country Musikern aus Nashville (USA), Australien und Europa zu unterschiedlichen Kollaborationen.

Das Resultat dieser internationalen Entwicklungen und Bemühungen ist Mason's Country Debut-Album „Ride of my Life“, welches er in den renommierten, und mit einem Grammy ausgezeichneten Station West Studios in Nashville (USA) und in Hamburg produziert hat.

Im Herbst 2023 kommt das Album auf den Markt und wird sowohl auf allen Streaming-Platformen, als auch in den Läden erhältlich sein.

 

„Ich bin sehr dankbar und happy, daß ich das Privileg habe mit den besten und talentiertesten Künstlern der Country-Branche in Nashville zusammen arbeiten zu dürfen“, sagt Mason.

Aktuell befindet sich Mick in der Pre-Produktionsphase für mehrere Musik-Videos zu seinen neuen Songs vom „Ride of my Life“ Album und bereitet sich auf die erste Promotion-Tour des Albums vor, welche für den Herbst geplant ist.

 

Mason lebt abwechselnd in Hamburg und Los Angeles (USA).

 

bottom of page